pit-cup GmbH
   
 
   
 

Produkte

Der Name pit - cup GmbH ist seit 1992 ein Begriff in der Haustechnik. Die aus einem Planungsbüro für Gebäudetechnik hervorgegangene Softwareschmiede in Heidelberg machte sich, mit der erfolgreichen Platzierung ihrer CAD-Software für Gebäudetechnik, in Europa einen Namen.



Caneco

Caneco BT

  • Berechnungen im Niederspannungsnetz von 12V Gleichspannung bis 1000V Wechselspannung in allen Netzformen (TT, IT TN, ...)
  • Zertifizierte Software nach dem CENELEC - Normungsverband (Europäisches Komitee für elektrotechnische Normung)
  • Berücksichtigung der aktuellsten internationalen Normen
  • Einfache und intuitive Benutzeroberfläche
  • Lediglich Eingabe von Verbrauchsleistung und Kabellänge notwendig (alle anderen Parameter werden der gewählten Norm entnommen)
  • Prüfung von bereits existierenden Anlagen durch manuelle Definition der Parameter (ideal bei Bestandsaufnahmen)
  • Darstellung der Arbeitsfläche als Tabellenplan, Übersichtsschema und Verteilerschaltplan
  • Automatische Kabel und Leitungsberechnung, sowie Querschnitts und Längenberechnung unter Berücksichtigung von Spannungsfall, min. und max. Kurzschlussströme, Schutz gegen elektrischen Schlag, Überlastbedingungen, Selektivität und deren Kennlinien, Thermische Beanspruchung, Elektrodynamische Beanspruchung, Reduktionsfaktoren (Temperatur, Häufung, Gleichzeitigkeit, ...)
  • Berechnung von Schienenverteilern
  • Leistungsermittlung vom Endverbraucher über alle Verteilungen bis hin zur Einspeisung
  • Aufbau des Projektes sowohl von der Einspeisung zum Endverbraucher, als auch in umgekehrter Reihenfolge
  • Optimierung aller Verteilungen, sowie der Netzeinspeisungen (z.B. Transformator, Generator, ...) unter Einhaltung eventueller Reserven, Kompensationsanlagen, USV und Netzersatzanlagen
  • Automatische Ermittlung der wirtschaftlichsten Schutzgeräte (Sicherungen, Kompaktleistungsschalter, MS- Schalter, …) inklusive Ausgabe der Einstellwerte
  • Detaillierte automatische Dokumentationserstellung des gesamten Projektes: Verteilerpläne, Übersichtspläne, Kabellisten, Schutzgerätelisten, Prüfprotokolle (vom TÜV genutzt), Selektivitätsnachweise, …
  • Herstellerneutrale Berechnung, mit flexibler Abbildung von Auslösecharakteristik und Auslösezeit
  • Herstellerübergreifende Berechnung: Hager, ABB, Siemens, Möller, Legrand, GE, Merlin Gérin, Schneider, …
  • umfangreiche Herstellerbibliotheken

Caneco HT

  • Berechnungen im Mittel- und Hochspannungsnetz von 400V bis 225kV Wechselspannung
  • Auslegung und Berechnung von Mittel- und Hochspannungsanlagen unter Berücksichtigung der Norm DIN EN 60909-0 (VDE 0102)
  • Zertifizierung der Berechnung nach IEC 60909
  • Einfache und intuitive Benutzeroberfläche
  • Berechnung von 20 frei definierbaren Netzvarianten/Schaltzuständen
  • Prüfung von bereits existierenden Anlagen durch manuelle Definition der Parameter
  • Berechnungen auch für Maschen- und Ringnetze möglich
  • Definierbare Schaltgruppen- und Erdungsmerkmale für Transformatoren, Generatoren,..
  • Ausgabe von Netzelement- und Leitungslisten, sowie Kurzschlussstrom- und Spannungsfallberechnungen
  • Herstellerneutrale Berechnung
  • Herstellerübergreifende Berechnung: ABB, Schneider, AREVA, …
  • Die TCC (Time Current Curve) ermöglicht Diagnosen der Kontinuität und Selektivitätskurven von Nieder-, bis zu Hochspannungsnetzen
  • Anlegen von eigenen Selektivitätskurven möglich

   
   
Sprachwahl sprache deutsch
 
   
 
 
   
Service
Unser Service für Sie

Unser Service für Sie:
Aktuelle Downloads, Links, Updates und Support
erhalten Sie hier...

   
Direktkontakt

pit - cup GmbH Heidelberg
(Zentrale)

STADTTOR
Speyerer Straße 14
D - 69115 Heidelberg

info(at)pit.de

Support
Tel. +49 (0) 62 21 / 53 93 - 20

Fax +49 (0) 62 21 / 53 93 - 11


 
 
   
  Seite empfehlenSeite empfehlen Seite druckenSeite drucken  Seite merken Seite merken